Wann ist die beste Kolumbien Reisezeit ? - Klimatabellen und Regentage

Wann ist die beste Kolumbien Reisezeit ? – Klimatabellen und Regentage

10. Mai 2019
Allgemein

Kolumbien liegt in Südamerika nahe dem Äquator und bietet Reisenden das ganze Jahr gute Reisebedingungen. Die beste Kolumbien Reisezeit richtet sich nach je nach Region und Höhenlage. Für eine Kolumbien Reise sollte man das Reiseziel kennen wissen ob man die Andenregion bereisen, Flora und Fauna im Amazonas Regenwald kennenlernen möchte oder in Nuqui an einsamen stränden Wale beobachten möchte. Die beste Reisezeit für Rundreisen liegt von Dezember bis März und Juli bis September.

Klima in Kolumbien

Das Klima in Kolumbien unterscheidet sich in verschiedene Klimazonen. Mit durchschnittlich 6,5 Stunden pro Tag scheint die Sonne von Juni bis September am Längsten und ist die beste Zeit für eine Reise nach Kolumbien. Der meiste Niederschlag fällt in den Monaten Oktober und November. Der meiste Regen fällt in den Zentralregion, an der Karibikküste gibt es klimatisch weniger Niederschlag.

Die Klimazonen Kolumbiens sind die folgenden:

  • Die Küstenregion im Nordwesten des Landes ist von einem tropischen Klima geprägt. Hier herrscht eine hohe Luftfeuchtigkeit und die Temperaturen liegen durchschnittlich bei 27 Grad Celsius.
  • In den Anden, der zentralen Gebirgsregion in Kolumbien, ist das Klima kühler und trockener. Hier liegen die Durchschnittstemperaturen bei 17 bis 24 grad Grad Celsius.
  • Im Amazonasbecken herrscht ein tropisches Regenwaldklima mit hoher Luftfeuchtigkeit und hohen Temperaturen von durchschnittlich 26 Grad Celsius.

Wann ist Regenzeit in Kolumbien ?

Die meisten Regentage in Kolumbien gibt es von April bis Juni sowie Oktober und November. Wobei sich die Regentage Kolumbiens stark von der Region unterscheiden, so ist Cartagena an der Karibikküste viel trockener als die Hauptstadt Bogota im Zentrum des Landes.

Regentage für die Hauptstadt Bogota

Die beste Reisezeit für die Karibikküste in Kolumbien

Die fast 1.800 Kilometer lange kolumbianische Karibikküste bietet sich für Kolumbien Individualreisen an und erstreckt sich über die acht „Departamentos“ La Guajira an der Grenze zu Venezuela im Osten, Magdalena, Atlántico, Bolívar sowie Sucre, Córdoba, Antioquia und Chocó an der Grenze zu Panama im Westen. Das weitgehend recht ebene und flache karibische Küstentiefland im Norden des Landes ist abgesehen von einem schmalen Küstenstreifen und den größten regionalen Städten Cartagena, Barranquilla und Santa Marta relativ dünn besiedelt. Bis heute gibt es im Binnenland auch zahlreiche großflächige Sumpfgebiete, die nur rudimentär mit Straßen und Schienen erschlossen sind. Generell ist die gesamte kolumbianische Karibikküste relativ trocken.

Cartagena de Indias

Reisezeit Cartagena de Indias

Die meistbesuchte Stadt sowohl an der Karibikküste als auch in Kolumbien ist Cartagena de Indias mit aktuell etwas über 1 Millionen Einwohnern. Die Stadt glänzt mit einer Vielzahl gut erhaltener Bauten aus der Kolonialzeit, zahlreichen Kulturangeboten und einem facettenreichen Nachtleben.

Bestes Klima für Cartagena

Als beste Reisezeit für Cartagena werden meist die Monate Januar bis März empfohlen. In dieser Zeit herrschen in der Regel angenehme Temperaturen zwischen mindestens 23 und 31 Grad Celsius. Besucher können mit bis zu über 9 Sonnenstunden pro Tag und nahezu keinen Regentagen rechnen. Die Temperatur im Wasser des Atlantiks bewegt sich zwischen 26 und 27 Grad Celsius.

Klimatabelle Cartagena

MonatJanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur in °C313131323232323232323131
Min. Temperatur in °C232324252525252525252524
Sonnenstunden pro Tag998777776678
Wassertemperatur in °C272726272727272828292727
Regentage pro Monat00026978101483

San Andres & Providencia in der Karibik

Beste Reisezeit für San Andres in Kolumbien

Das lediglich ca. 44 km² große Departamento San Andrés y Providencia besteht aus sieben Inseln und liegt nordwestlich von Kolumbien etwa 200 Kilometer vor Nicaragua in der Karibik. Die Eilande wurden im späten 16. Jahrhundert von Kolumbus entdeckt und lange Zeit vorrangig landwirtschaftlich genutzt. Seit den frühen 1960er Jahren ziehen die traumhaft tropischen Strände und Landschaften Badeurlauber und Taucher aus aller Welt an.

Die besten Monate des Jahres für Karibik Kolumbien

Ale beste Reisezeit für Providencia und San Andres gelten die trockenen Monate Februar bis Mai. Tropische Temperaturen um die 31 Grad Celsius, wenig Regen und mit monatlich über 280 Sonnenstunden ideal für einen Badeurlaub.

Klimatabelle San Andres

MonatJanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur in °C292930303030303030303029
Min. Temperatur in °C252425252625252525252525
Sonnenstunden pro Tag889986677667
Wassertemperatur in °C272727272727272728282727
Regentage pro Monat12844814161716201817

Santa Marta

Reisezeit für Santa Marta in Kolumbien

Santa Marta als Hauptstadt des Departamento del Magdalena zählt aktuell gut 507.000 Einwohner. Die günstige Lage im Naturhafen der Bahía de Santa Marta machte die Stadt schon kurz nach ihrer Gründung Ende Juli 1525 zu einem wichtigen Umschlagplatz für Waren und Güter aller Art. Touristisch sind vor allem der nahe Badeort El Rodadero sowie die Ruinenstadt „Ciudad Perdida“, der Ferienort Taganga und der Nationalpark Tayrona von Bedeutung.

Informationen zum Klima in Santa Marta

Die beste Reisezeit für Santa Marta sind die Monate Januar bis April. Es herrschen Temperaturen zwischen 37 und 38 Grad Celsius mit 1 bis 2 Regentagen und bis zu 285 Sonnenstunden im Monat.

Klimatabelle Santa Marta

MonatJanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur in °C272828282727272727272727
Min. Temperatur in °C242424242424242423232324
Sonnenstunden pro Tag1010111010111110109910
Regentage pro Monat011389791215103

Die beste Reisezeit in Kolumbien für die Zentralregion

    Medellin

    Beste Reisezeit für Medellin in Kolumbien

    Die Hauptstadt des Departamento Antioquia liegt im nördlichen Zentralkolumbien und zählt zurzeit gut 2,5 Millionen Einwohner. Das einst für Drogenhandel und Kriminalität bekannte Medellín hat in den letzten zwei Jahrzehnten eine sehr gute Entwicklung genommen und wird heute international als exemplarische Musterstadt für Südamerika gerühmt. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören der botanische Garten „Orquideorama“ mit zahlreichen Orchideenarten, das „Museo de Antioquia“ mit Werken des berühmten kolumbianischen Künstlers Fernando Botero sowie die weltweit längste Rolltreppe im Viertel Comuna 13 San Javier und das im Jahr 2006 umfangreich renovierte Planetarium.

    Mildes Klima mit ewigen Frühling

    Die wegen ihres ganzjährig angenehm milden Klima auch „Stadt des ewigen Frühlings“ genannte Metropole verfügt über eine jährliche Durchschnittstemperatur von über 21 Grad Celsius. Die beste Reisezeit Kolumbien Medellin sind die Monate Dezember bis Februar mit maximalen Werten zwischen 31 und 33 Grad Celsius, 13 bis 18 Regentagen sowie bis zu 175 Sonnenstunden im Monat.

    Klimadiagramm Medellin

    MonatJanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
    Max. Temperatur in °C282929282828292928272828
    Min. Temperatur in °C161616161616161616161616
    Sonnenstunden pro Tag655546765555
    Regentage pro Monat8912182116151819221913

    Bogotá

    Bogota Reisezeit

    Die kolumbianische Hauptstadt Bogotá liegt im zentralen Departamento Cundinamarca und weist aktuell fast 7 Millionen Einwohner auf. Von der Lage in einer fruchtbaren Hochebene der Anden konnte die Stadt schon früh wirtschaftlich profitieren. Heute sind in und um Bogotá die meisten Industriebetriebe des Landes angesiedelt, die Stadt wächst seit den 1990er Jahren schnell und exponentiell. Knapp 60 Museen, zahlreiche historische Gebäude in der Altstadt „La Candelaria“ und große Parks wie der Parque Metropolitano Simón Bolívar, Parque El Tunal und Parque Natural de Chicaque ziehen Besucher an.

    Das Wetter in der Hauptstadt Kolumbiens

    In Bogotá ist es mit ca. 13 Grad Celsius im Jahresmittel im Vergleich zum Rest Kolumbiens eher kühl. Als beste Reisezeit gelten die Monate November sowie Januar bis März mit Werten bis zu knapp 25 Grad Celsius, etwa 30 bis 50 Regentagen sowie bis zu 187 Sonnenstunden im Monat.

    Klimadiagramm Bogotá

    MonatJanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
    Max. Temperatur in °C181818171717171818171717
    Min. Temperatur in °C8101010101010101010910
    Sonnenstunden pro Tag655566667656
    Regentage pro Monat1515181715111179151715

    Salento & Valle de Cocora

    Beste Salento Reisezeit

    Die im Jahr 1842 gegründete Gemeinde Salento liegt in der Zentralkordillere der Anden im Departamento Quindío in der ertragreichen Kaffeeanbauregion bzw. im sog. Kaffeedreieck („Eje cafetero“). Die aktuell gut 7.000 Einwohner leben vorrangig vom Kaffeeanbau, der Landwirtschaft und dem Tourismus. Rund um den zentralen Hauptplatz Plaza Bolívar und die angrenzende Calle Real besichtigen und fotografieren die Besucher gerne die vielen Bauwerke aus dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert. Beliebte Ausflugsziele sind das grüne Valle de Cocora im 380 km² großen Nationalpark „Los Nevados“ mit dem Vulkan Nevado del Ruiz und dem Gletscherschmelzwassersee Otún.

    Immergrünes Klima in Zentralkolumbien

    Aufgrund des ausgeglichen milden Klimas mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 17 Grad Celsius erstreckt sich die beste Salento Reisezeit über das ganze Jahr. Dies ist eine der Regionen in Kolumbien in der es zu kurzen und starken Regenschauern kommen kann.

    Klimadiagramm Salento

    MonatJanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
    Max. Temperatur in °C181818171717171818171717
    Min. Temperatur in °C8101010101010101010910
    Sonnenstunden pro Tag655566667656
    Regentage pro Monat1515181715111179151715

    Die beste Reisezeit für die Pazifikküste in Kolumbien

    Die fast 1.500 Kilometer lange kolumbianische Pazifikküste wird von den Departementos Chocó, Valle del Cauca, Cauca und Nariño gebildet. Generell herrscht an dieser Küste vor allem in der Nähe zum Meer ein tropisch beeinflusstes Äquatorialklima mit viel Regen im Jahresverlauf. Die hohen Niederschläge verdankt die Region den vielen Wolken, die sich über dem Pazifik bilden und an der kolumbianischen Zentralkordillere abregnen.

    Die ideale Reisezeit für Kolumbiens Pazifikküste verteilt sich über das ganze Jahr. Das Departemento Chocó ist eines der regenreichsten Gebiete der gesamten Erde. Entsprechende Kleidung sollte deshalb im Reisegepäck nicht fehlen.

    Die beste Reisezeit für die Region Nuqui

    Beste Reisezeit für Nuqui

    Die Gemeinde Nuquí mit aktuell gut 8.800 Einwohnern an der mittleren Pazifikküste Kolumbiens im Departamento Chocó ist ein Geheimtipp für einsame Strände und gute Tauchgebiete am Golfo de Tribugá sowie Ausflüge im extrem artenreichen „Parque Nacional Natural Utría“. Die Walbeobachtung ist eines der Highlights für Kolumbianer und ausländische Touristen.

    Beste Reisezeit für Nuqui am Pazifik

    Die Jahresmitteltemperatur bewegt sich zwischen 25 und 28 Grad Celsius. Die ideale Reisezeit ist der Zeitraum von Anfang Januar bis Ende März, wenn nur geringe Niederschläge fallen.

    Klimadiagramm Nuqui

    MonatJanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
    Max. Temperatur in °C303030292929292929292929
    Min. Temperatur in °C212121222222222222212121
    Sonnenstunden pro Tag88899109810887
    Wassertemperatur in °C262929283130312830292927
    Regentage pro Monat211820202221212221212121

     

    Bahia Solano

    Der im Jahr 1935 als landwirtschaftliches Zentrum für Nuqui gegründete Ortsteil mit heute 9.000 Einwohnern wurde 1962 als Gemeinde selbstständig. In den letzten Jahren hat sich Bahia Solano zur populären Destination für Angel-, Tauch- und Ökotourismus entwickelt. Sehenswürdigkeiten sind die Strände von Blanca, Mecana und Los Potes, die Höhle Cueva de Agua Dulce sowie die Wasserfälle Nabugá, Chocolatal, Aeropuerto und El Tigre y Chadó.

    Vergleichsweise wenig trockene Monate in Bahia Solano

    Die Jahresmitteltemperatur beträgt 25 Grad Celsius, die Wassertemperatur 26 bis 30 Grad ganzjährig. Mit durchschnittlich 20 Regentagen pro Monat ist diese Region Kolumbiens eine der regenreichsten Gebiete des Landes,

    Klimadiagramm Bahia Solano

    MonatJanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
    Max. Temperatur in °C293029292828282828282828
    Min. Temperatur in °C212222222222212222222222
    Sonnenstunden pro Tag677665555855
    Wassertemperatur in °C262929283130312830292927
    Regentage pro Monat191618202221212221212121

    Amazonas an der Grenze zu Peru und Brasilien

    Die beste Reisezeit für den Amazonas in Peru

     

    Das fast 110.000 km² große, aber aktuell nur von etwa ca. 67.000 Einwohner besiedelte Departamento de Amazonas grenzt an Brasilien und Peru. Alleine über 42.000 Menschen leben in der Hauptstadt Leticia. Das vielerorts noch fast unberührte und größtenteils nur über Flüsse sowie per Flugzeuge erreichbare Gebiet lebt bis heute hauptsächlich vom Anbau von Mais, Maniok, Reis und Kochbananen sowie von Fischfang, Holzwirtschaft und etwas Tourismus. Hauptattraktionen sind die Naturparks Amacayacu, Cahuinarí, Río Puré und Yaigojé Apaporis.

    Den bunten Amazonas gut bereisen – Ideales Reisewetter

    Hohe Luftfeuchtigkeit und eine jährliche Durchschnittstemperatur um die 30 Grad Celsius prägen das Klima. Die perfekte Reisezeit für den kolumbianischen Amazonas ist je nach individueller Vorliebe die Trockenzeit von Mai bis Oktober mit Werten zwischen 30 und 37 oder die Regenzeit von November bis April mit Werten zwischen 28 bis 33 Grad Celsius.

    Unsere Kolumbien Rundreisen

    Kolumbien Rundreise 2 Wochen

    Kolumbien Rundreise 3 Wochen

    Kolumbien Rundreise 4 Wochen

    Rundreise und Baden Kolumbien

    Unsere Rundreiseangebote

    1.990 Wann ist die beste Kolumbien Reisezeit ? - Klimatabellen und Regentage

    Highlights Rundreise – 2 Wochen Kolumbien

    Bei dieser Rundreise zeigen wir Ihnen die Highlights Kolumbiens: Bogota, die charmante Hauptstadt Kolumbiens, das Kolonialdorf Villa de Leyva, die immergrüne Kaffeezone, Medellin, die Stadt der 1000 Museen und die schönste Stadt und UNESCO Kulturerbe Cartagena.

    Jetzt Buchen
    2.990 Wann ist die beste Kolumbien Reisezeit ? - Klimatabellen und Regentage

    Explorer Rundreise – 3 Wochen Kolumbien

    Bei dieser Rundreise zeigen wir Ihnen die Highlights Kolumbiens: die Hauptstadt Kolumbiens Bogota mit ihrem Charme, das Kolonialdorf Villa de Leyva, die immergrüne Kaffeezone, die Stadt der 1000 Museen Medellin und die schönste Stadt und Unesco Kulturerbe Cartagena.

    Jetzt Buchen
    2.290 Wann ist die beste Kolumbien Reisezeit ? - Klimatabellen und Regentage

    Colombia Completo

    Bei dieser Rundreise zeigen wir Ihnen die Highlights Kolumbiens: die Hauptstadt Kolumbiens Bogota mit ihrem Charme, das Kolonialdorf Villa de Leyva, die immergrüne Kaffeezone, die Stadt der 1000 Museen Medellin und die schönste Stadt und Unesco Kulturerbe Cartagena.

    Jetzt Buchen
    990 Wann ist die beste Kolumbien Reisezeit ? - Klimatabellen und Regentage

    Kompakt Rundreise

    Auf dieser Rundreise lernen Sie die Hauptstadt Bogota, die wunderschöne Hafenstadt Cartagena mit seinen Kolonialbauten und das Kaffeedreieck Kolumbiens, eine der schönsten Regionen des Landes, kennen. Genießen Sie den Ausflug in das pittoreske Dorf Salento, bekannt für seine bunte Architektur, und besuchen Sie einige der Kunsthandwerkgeschäfte.

    Jetzt Buchen